Firmen­philosophie

„Blutungskontrolle neu definiert.“

Firmen­philosophie der Tem Gruppe

„Blutungskontrolle neu definiert.“

Weltweit steht der Name Tem für hochwertige und technologisch herausragende Produkte in der Medizintechnik.

Das Ziel, eine Optimierung des Blutungs- und Transfusionsmanagements und dadurch eine verbesserte Patientenbehandlung mit gleichzeitiger Realisierung von Kosteneinsparungen zu etablieren, umfasst die gesamte Produktwelt des Unternehmens.
Unsere kundenorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekte werden in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern vorangetrieben. Es ist uns ein besonderes Anliegen modernste diagnostische Lösungen zur Blutungskontrolle zu entwickeln, erweitern und einzuführen um unsere Vision Jahr für Jahr in die Tat umsetzen zu können.

Die Überzeugung, dass das Wohlergehen des Patienten eng verbunden mit einer optimierten Patientenbehandlung steht, ist ein Leitgedanke, der die Firma prägt und die Entwicklung neuer Produkte zielgerichtet leitet.

Patient-small
Transfusionen
Ökonomie1
Zuletzt aktualisiert am